Tierprints – und täglich grüßt das Murmeltier

Tierprints sind mal wieder gewaltig auf dem Vormarsch. Irgendwie kommt ja alles wieder: Neon, Camouflage, Leo, der 80ies Look (Leute, ernsthaft jetzt?!)… Diese Liste ließe sich beliebig erweitern. Da wundert es mich nicht, dass jetzt auch wieder verstärkt großformatige Tierprints auf Oberteilen in der Kindermode zu sehen sind – oder waren sie nie wirklich weg? Schwer zu sagen. Hier jedenfalls drei aktuelle Prints: 2x Tiger, 1x Mops und für alle, die es farbig mögen 1x Papagei.

T-Shirt mit Löwe von Five FliesT-Shirt von Emoi HundTiger T-Shirt EboundPezzo D'oro Tanktop Papagei

Der  Trend in Stichworten zusammengefasst: Großformatig. Tier egal, hauptsache, es gefällt. EIN Tier pro Kleidungsstück. Passt dazu: Schlichte Hosen, wie etwa Jeans oder einfarbige Röcke. Der Trend eignet sich für Jungen und Mädchen.

Noch Fragen?

Dieser Beitrag wurde unter Kindermode, Trend abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>