Alle Augen auf: Pink Lining

Berlin, Prenzlauer Berg: DER Hotspot für junge Familien und Zugezogene wie mich. Was dem geschulten Auge immer häufiger auffällt: hippe Berliner Mütter tragen nun mit Vorliebe Wickeltaschen von Pink Lining. Steht man am Fußgängerüberweg und lässt den Blick schweifen, wird man mit Sicherheit schnell eine der auffälligen Wickeltaschen von Pink Lining entdecken. Hach, die sind aber auch praktisch – und dabei noch ziemlich nett anzusehen! Diese Taschen kommen aus UK und haben eine schützende Beschichtung über ihren fröhlichen Canvas-Designs. Schmetterlinge, Libellen, Cupcakes, Kinderwägen oder Schleifen sind nur eine kleine Auswahl der gebotenen Designs. Zu den Wickeltaschen gibt es meistens auch noch eine passende Wickelauflage für unterwegs dazu. Clevere Fächerunterteilungen und Taschenvarianten in unterschiedlichen Größen garantieren, dass für jede Mama das richtige Modell dabei ist. Es gibt übrigens auch Zwillingstaschen mit doppelter Ausstattung sowie praktische Fläschchenhalter, die mit Clip in der Tasche griffbereit befestigt werden können.

Wickeltasche Cupcake von Pink Lining

Wickeltasche von Pink Lining Libelle in lila

Trinkflaschenhalter blau Schleifen

Wickeltasche Blooming gorgeous

Nicht nur von Pink Lining gibt es stylische Wickeltaschen -  wer nach etwas “Erwachsenerem” sucht, der ist mit storksak bestens beraten. Ella hat sich vor einiger Zeit ein ganz besonders hübsches Modell ausgesucht. Ihr wollt es sehen? Dann bitte einmal hier geklickt.

Dieser Beitrag wurde unter Accessoires, Lifestyle, Trend abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>