Marc O’Polo Kindermode (Herbst 2011)

Um nochmal auf das Thema angemessene Kindermode zurückzukommen – ich bin eben durch Zufall (hab aus Versehen auf einen Werbebanner geklickt) auf der Marc O’Polo Seite gelandet. Um genau zu sein, auf der Seite der neuen Kindermodekollektion für Herbst/Winter 2011.

Und sie ist wunderschön! Top Qualität, kuschelweiche Stoffe und sie sehen modisch und kindgerecht aus! Eben genau das, wovon ich vor ein paar Tagen geredet hab – und was die Vogue und andere Modemagazine gerne ignorieren. Die Designs sind stilvoll, machen aber Spaß und sind auch gerne mal knallig rosa und mit Blümchen oder coolen Prints versehen.

Vor allem sind das auch Klamotten, in denen sich kleine Mädchen auch wirklich wohlfühlen und einfach sie selbst sein dürfen. Eben mädchenhafte Designs, die nicht übertrieben “girly” sind und auch nicht ins anstößliche abdriften.

Bei einigen größeren Modemarken, die erst später eine Kinder-Kollektion erstellen bin ich oft nicht sooo von den Ergebnissen begeistert, aber Marc O’Polo hat das echt gut hingekriegt! Von mir kriegen sie auf jeden Fall einen Daumen hoch.

Dieser Beitrag wurde unter Kindermode abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Marc O’Polo Kindermode (Herbst 2011)

  1. Sabine sagt:

    Wow, toll das Kleidchen könnte ich mir auch gut bei meiner kleinen vorstellen. Danke für den Tipp! :-) Kann nur bestätigen was du geschrieben hast. Styletechnisch wirklich gelungen und kindgerecht!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>